Song der Woche / Rylynn

Ich denke Andy Mckee wird den meisten Gitarristen ein Begriff sein. Dieser beeindruckenden Künstler ist ein wahres Genie an der Gitarre. Bekannt wurde er mit seinen Youtube-Videos und zeigt damit vorbildlich, wie man das Internet als Künstler nutzen kann. Eines der am höchsten gevoteten Videos bei Youtube überhaupt ist der Song Rylynn. Wer mal eine richtige Herausforderung möchte der soll sich doch einmal hieran versuchen:




Künstler: Andy McKee
Schwierigkeitsgrad: Profi
Übungsbereiche: Fingerpicking, schnelle Griffwechsel, Rhythmus, Anschlag
Tabs und Noten: Rylynn Tabs

Nicht verzweiflen der Song ist wirklich schwer. Achja das teilweise abklemmen funktioniert mit manchen Capos nicht!

Song der Woche /Hit the Road Jack

Achtung dieser Song birgt Ohrwurmgefahr … zumindest geht es mir immer so. Daher habe ich mich entschlossen den Klassiker diese Woche hier vorzustellen. Wer will kann an dem eingängigen Text auch gerne mal seine Gesangskünste üben allerdings habe ich heute eine sehr schönes instrumentales Arrangement im Gepäck.

Song der Woche:
Der Song ursprünglich 1961 von Ray Charles performed ist sogar vom Rolling Stones Magazin unter die 500 besten Songs aller Zeiten gewält worden. Ich habe dazu ein sehr schönes Fingerstyle Arrangement für euch und eure Gitarre gefunden. Neu zusammengestellt wurde das ganze von einem Gitarristen auf dessen Arrangements ich bereits in diesem Artikel zurückgegriffen haben: Ulli Bögershausen



Und wippt der Fuß schon im Rhytmus ;-) na dann nichts wie ran an die Gitarre die Tabs für dieses Meisterwerk findet ihr hier. Für die grundlegenden Fingerhaltungen solltet ihr euch das Video aber nochmal genau anschauen, denn ihr gewinnt viel Spielgeschwindigkeit wenn ihr euch gleich die Grundhaltungen von Ulli abschaut. Bei Tabs neigt man dazu jeden Ton einzeln zu greifen.

Sonstiges:
Im Rahmen der internen Verlinkung sind mittlerweile ein Großteil der Artikel an das neue Layout angepasst worden. Teilweise wurden auch weitere Inhalte ergänzt, so z.B. auch die Googleweiterleitung bei älteren Songs der Woche. Ich werde am kommenden Wochende mal ein kleines Resume zum Relaunch schreiben und hoffe auch weiterhin auf euer Feedback. Aber jetzt ran ans Instrument und viel Spass beim Üben.

Andi

Song der Woche – California Dreaming

Frisch aus dem Wochenende und gleich frisch ans Werk … nach einer etwas unbeständigen Veröffentlichungsphase (ich gelobe Besserung) endlich wieder ein Song der Woche für euch. Nachdem die Wahl beim letzten mal etwas rockiger ausgefallen ist möchte ich euch wieder etwas ruhigeres für eure Gitarre vorschlagen. Ein Großteil von euch dürfte den Song von The Mamas & The Papas schonmal gehört haben.

Ich freue mich hier eine wundervolles Arrangement dieses Songs vorstellen zu können. Von Michael Chapdelaine California Dreaming:



Dieser Song ist wie geschaffen für jedes Lagerfeuer. Er ist meiner Meinung nach nicht allzu anspruchsvoll und klingt trozdem super. Wer den Künstler unterstüzen will kann die dazugehörigen Noten/Tabs auf der Seite des Gitarristen erwerben.

Wie so ziemlich alles findet man nachempfundene Tabs mit den Schlagworten: Michael Chapdelaine & California Dreaming auch bei Google.


Ich wünsche viel Spass beim Üben


Andi

Song der Woche / Mr President

Es ist Montag und ihr startet voller Tatendrang in die Woche? Ich habe mir überlegt dieser kreativen Stimmung müsste man doch eigentlich eine Richtung geben. Da ich mich in letzter Zeit verstärkt mit den Youtube-Virtuosen auseinander gesetzt habe, ist mit die Idee zu dieser wöchentlichen Artikelreihe gekommen. Ich persönlich bekomme immer den größten Motivationsschub wenn ich anderen (vorallem besseren) beim spielen zuhöre/sehe.

Man möchte demjenigen das Instrument sofort aus der Hand reißen und selber loslegen. Solange üben bis man das Stück mindestens genauso gut beherrscht. Videoplattformen sind da der reinste Motivationsstrudel meistens findet man dort mehr als für den eigenen Antrieb gut ist.

Das nächste Problem ist die die passenden Noten/Tabs zu finden. Natürlich hat man seine einschlägigen Anlaufstellen, aber wie man leider zu oft feststellt, ist gerade das Gesuchte dort nicht vorhanden.

Aber jetzt auf den Punkt. Ab heute werde ich jede zweite Woche ein Stück anhand eines Youtubevideos vorstellen. Dabei werde ich versuchen möglichst anspruchsvolle Variationen herauszusuchen und den Fundort soweit möglich, mit den dazu passenden Tabs/Noten (überwiegend Tabs) mitanzugeben. Ich kann leider keine genauen Beschreibungen machen oder Links setzen, denn ich möchte nicht mit dem Urheberrecht in Konflikt geraten. Ich weiß ein Link wäre deutlich bequemer aber ich glaube die drei Klicks schafft ihr auch so.

Das erste Stück das ich hier präsentieren möchte ist Dear Mr. President von Pink:



Diese Verison stammt von Ulli Bogershausen ein wirklich begnadeter Fingerstyle Gitarrist.

Update:
Den dazugehörige Tab findet ihr hier.

Viel Spass beim üben
Andi